Objektdaten

Das Objekt besteht aus drei ineinander übergehenden Häusern aus verschiedenen Baujahren.

Standort: Am Marktplatz 2-4, 36142 Tann/Rhön (Landkreis Fulda in Hessen)

Derzeitige Nutzung: leerstehend

Empfohlene Nutzung: Wohn- und Geschäftshaus, Werkstatt, Atelier

Das Objekt ist nutzungsoffen, zu verkaufen

Preisvorstellung:
Elf-Apostelhaus: 77.000,- Euro

Zweites Fachwerkhaus: 62.000,- Euro

Werkstatt / Garage / Grundstücke hinten: 20.000,- Euro

Gesamt: 159.000,- Euro



1. Das Elf-Apostelhaus

Paterre

Ladenraum/Büro mit einem kleinen Schaufenster       
25,00 m²

Wohnzimmer, Küche, Speisekammer, WC,

Flur, Treppenhaus                                                       
47,00 m²

geräumiger Innenhof                                                   
45,00 m²          


I. Obergeschoss

4 Zimmer à ca. 18,00 m², Bad/WC,

Abstellraum, Flur, Treppenhaus                                   
100,00 m²


II. Obergeschoss

3 Zimmer, Bad,

Flur, Treppenhaus                                                       
78,00 m²


Die Fachwerkfassade wurde im Frühjahr 2013 renoviert.
Ein gemauerter, historischer Gewölbekeller, ein geräumiger Innenhof, ISO-Holzfenster und z. Teil alte Holzdielen machen es zu einem gemütlichen Kleinod und geben dem Haus einen besonderen Flair.



2. Jahreszeiten-Fachwerkhaus mit Ladengeschäft


Paterre

Geräumiger, heller, Ladenraum, Vorderseite mit Glasfront

Büro, WC mit Waschraum

75,00 m²


I. Obergeschoss

1 abgeschlossene Wohnung

2 Zimmer, Küche, kleines Bad, Flur

67,00 m²


II. Obergeschoss

1 abgeschlossene Wohnung 

3 Zimmer, Küche, Bad, Flur                                                        
88,00 m²


Unterkellert mit historischem Gewölbekeller, Dachboden ausbaubar.




3. Die Werkstatt oder Gewerberäume

Das hintere Gebäude mit den Oberlichtern wurde zuletzt von einer kleinen Werbeagentur/Druckerei genutzt und bietet genügend Raum für ein weiteres gewerbliches oder handwerkliches Unternehmen.

Handwerk, Kunst, Internet oder neue Nutzungsmöglichkeiten in vielen Berufssparten sind möglich. Es sind zwei Zugänge vorhanden. Von dem Marktplatz für Laufkunden und von der Rückseite, der Linsengasse.


Werkstatt/Atelier beinhaltet:

Büro/Studio mit Oberlicht                                
24,51 m²

Werkstatt/Studio  mit Oberlicht                        
54,41 m²

Werkstatt, Lager, Garage                                
42,55 m²  

Innenhof                                                        
18,00 m²            


Teilunterkellert mit Keller/Heizraum                                                  
40,00 m²   


Das Heizsysstem für das gesamte Objekt müsste neu überdacht werden um eine effiziente, wirtschaftlich und ökologisch günstige Lösung der Beheizung der Räume zu erreichen. Kostenvoranschläge liegen bereits vor.